2010年1月16日土曜日

ich bin echt froh das wir eigentlich die ganze zeit über so tolles wetter hatten
zum ende hin wurde es zwar etwas schlechter... das heißt es war etwas bewölkter als zum anfang aber alles in allen hatten wir viel blauen himmel und sonnenschein
ich glaube dadurch sachen die Tempel in Asakusa noch viel toller aus als so schon ^__^
so viele fressbuden ... ich hätt mich am liebsten durch jede durchgefressenXDD
aber dann hätte ich wohl 2 sitze aufm rückflug gebraucht XDD

guckt euch am besten die bilder von Senjas eintrag an XDD ... wer sie nciht schon kennt XDD

klickt HIER

beim besuch vom Kaiserpalast am 2.1. war ich etwas enttäuscht
weil so wie ich es immer gelesen habe hatte ich das so verstanden das man an dem tag auch richtig in den palast reingehen könnte... nicht nur das stückchen im garten rumlaufen
aber gut die neujahrsansprache war auch mal was besonderes
wir haben zwar nciht das geringste verstanden aber die stimmung zwischen den ganzen leuten war schon sehr toll
es einmal miterlebt zu haben ist schon toll aber nächstes jahr brauchen wir da auch nciht unbedingt noch mal hin XD
was ich aber sehr beeindruckend finde ist dieser wechsel von riesigen Bürogebäuden auf die ganze natur rings um den Palast
mir fallen grad nciht die passenden worte dafür ein
aber ich habs mit bildern fest gehalten

erster Blick auf die riesigen Bürogebäude

da lang gings übrigends zur Tokyostation XD
und dann der blick auf die natur

man beachte das ich mich lediglich umgedreht habe um das foto zu machen XD

hier auch dann die ersten Sachen die ich mir am 2.1. in Harajuku gekauft habe

Totenkopf ROCK Shirt


das lustige an dem schirt ist das ich mir das als aller erstes gekauft hatte
im An Cafe Nyappybook dann die entdeckung
Kanon hat das auch (O_O)
also sind wir dann kurz nach der entdeckung noch mal in den laden und haben noch das letzte für Senja geholt XDDD

mein neues Portemonaise


eine neue Tasche

2-Teiler
es ist so schön boddelig lang *_*

pullover-kleid in wollweiß-braun XD

boar hat der vielleicht gestunken

passend dazu hab ich mir in Shinjuku eine tolle braune plüschhose gekauft *_*

dazu dann noch weiße stiefel und das outfit ist perfekt ^_^

mein bodyline Disneyland Kleid

die Bluse musst ich noch extra dazu kaufen

und nundas teuerste Outfit von allem was ich dort gekauft habe
TRALALA
schwarzer Strickpullover

hier noch mal von hinten mit süßer Schleife

darunter trägt man dieses Top
was ja eigentlich Senja ihres ist XD
meins war nämlich rosa
und wie jeder weiß trage ich kein rosa XD
deshalb haben wir getauscht und ich hab nun Senjas weißes Top

und dazu dann noch dieser tolle rock

den wir ja eigentlich gar nciht haben wollten und die verkäuferin ihn uns aufgequatscht hat XD
er ist wirklich mega kurz
aber da ne hose eingenät ist stört mich das eigentlcih gar nciht so sonderlich
ohne der hose hätt ich sicher 3 ml überlegt ob ich ihn kaufe oder nciht XD

es ist wirklich toll in Japan shoppen zu gehen
nicht immer dieses doofe anprobieren wie hier in deutschland
in Tokyo gibt es so viele tolle sachen ... hier ist es fast schon zufall das man was tolles findet und angezogen siehts dann acuh wieder doof aus ... zwar nciht alles aber schon vieles
das ganz tollste aber ist:
egal in welchem laden man ist und egal was man sich gerade anguckt
es kommt gleich eine verkäuferin auf die zugestürmt die in 90% aller fälle genau das an hat was man sich gerade anguckt XDDD
lebende schaufensterpuppe sozusagen XD
und die sehen alle so toll aus T.T

1 件のコメント:

ミ★ ティンカ ★彡 さんのコメント...

der schwarze rock mit den perlen oder was das ist, der ist ja mal echt toll *-*
ich hab auch nen rock mit eingenähter hose, man fühlt sich sofort sicher! und es ist einem egal, ob wind kommen würde :D
naja, aber nicht anprobieren ist für europäer in japan glaube ich, eher doof, weil die ja schon anders gebaut sind
ich würde es trotzdem anprobieren, ich geb ungern sinnlos geld aus, für sachen, die mir nicht stehen und dann nur platz im schrank wegnehmen! ^^